Deutsches Classic Pony

Das Deutsche Classic Pony ist eine Art sportliches Shetlandpony und ein Kleinpony. Es ist  nicht so kompakt und robust wie ein Shetty, sondern elegant. Damit ist es ein ideales Fahr,- Reit- und Freizeitpony für Kinder.

Deutsches Classic Pony: Das Allround-Pony im Miniatur-Format

Das Deutsche Classic Pony ist eine noch recht junge Rasse. Es wirkt wie ein Reitpferd in sehr, sehr klein.

Größe

Das Deutsche Classic Pony hat ein Stockmaß von bis zu 112 Zentimetern.

Farben

Deutsche Classic Ponys sind oft Füchse. Es gibt drei Farbvarianten: Den Dunkelfuchs mit grau- oder schokobraunem Fell und Mähne und Schweif in der gleichen Farbe oder heller. Die windfarbenen Tiere mit graubraunem Fell und hellen Flecken sowie heller Mähne und Schweif. Und den Palomino oder Isabellen: Hier ist das Fell beige oder gelblich bis weiß und Mähne und Schweif sind ebenfalls weiß. Es gibt aber auch alle anderen Fellfarben sowie Tigerschecken.

Aussehen: ein modernes Kleinpony

Das Deutsche Classic Pony ist ein modernes Kleinpony im Rechteckformat, das zwar auf das Shetland-Pony zurückgeht, aber deutlich blütiger und eleganter aussieht. Es ist harmonisch proportioniert.

  • Deutsche Classic Ponys haben einen kleinen, edlen Kopf mit einer breiten Stirn und intelligenten Augen.
  • Der Hals ist leicht im Genick und gut angesetzt.
  • Die Schulter ist schräg, die Brust nicht zu schmal. Die Kruppe ist gut bemuskelt
  • Die Beine sind lang und schlank, das Fundament trocken und die Gelenke gut ausgebildet. Die Hufe sind hart.
  • Mähne und Schweif sind voll, der Schweif ist nicht zu hoch angesetzt.
  • Deutsche Classic Ponys haben korrekte und raumgreifende Bewegungen mit viel Vermögen. Ihre Gangarten sind leichtfüßig und raumgreifend, sie besitzen eine natürliche Aufrichtung und Balance.

 Charakter: freundlich und leistungsbereit

Deutsche Classic Ponys gelten als freundlich, sympathisch und leistungsbereit. Sie haben ein gutartiges Temperament, sind ausdauernd, genügsam und klug. Die Ponys sind mutig und lernwillig, was sie leicht im Umgang macht. Auch als langlebig und robust gelten sie.

Da das Deutsche Classic Pony neben dem ruhigen Wesen von Shettys auch die Eigenschaften der eingezüchteten, hochblütigeren Rassen besitzt, hat es genug Ausstrahlung für Turniere oder Shows. Die Rasse ist insgesamt sehr vielseitig.  Deutsche Classic Ponys sind ideale Ponys für Kinder – sie sehen aus wie Miniatur-Reitpferde.

Die Zucht des deutschen Classic Ponys

Das Deutsche Classic Pony ist eine junge Rasse. Es geht auf die American Classic-Shetlands zurück, die Ende des 19. Jahrhunderts in den USA gezüchtet wurden: Sportlichere Shettys, die aus Kreuzungen von Shettys mit sportlicheren Rassen entstanden waren. Einer dieser Classic-Shetty ist der Stammvater des Deutschen Classic Ponys. Gezüchtet wurde seit den 1960er Jahren, als Rasse wurde das Deutschen Classic Pony 1999 anerkannt. Die Zucht wollte ein Pony, das elegant aussieht und sich trotzdem für eine robuste Haltung eignet. In Deutschland gibt es eine Population von etwa 40 Hengsten und 200 Stuten.