Slowakisches Warmblut

⏱️

Der ganze Artikel für dich auf einen Blick

Schwarzwälder Kaltblut
Stattliche Hälse, eine wallende blonde Mähne und schokoladenfarbenes Fell: So stellen wir uns das Schwarzwälder Kaltblut vor, das wegen seiner Farbe – Kohlfuchs – auch Schwarzwälder Fuchs genannt wird. Gezüchtet wurde es ursprünglich für schwere Waldarbeit und Bäumerücken unter den harten Bedingungen des Schwarzwaldes. Doch das mittelgroße Kaltblut kann noch so viel mehr: Immer mehr Freizeitreiter entdecken ihre Liebe für die vielseitigen Füchse aus Süddeutschland, die perfekte Familienpferde sind. Wir haben mit Katharina Blattert gesprochen, deren Familie das Schwarzwälder Kaltblut schon seit Jahren züchtet. Und erfahren, dass der Schwarzwälder Fuchs nicht zwangsläufig ein Fuchs sein muss.
Eine Schwarwälder Fuchs Stute steht mir ihrem Fohlen auf einer hohen Wiese
S wie Schwarzwälder Kaltblut
Schwarzwälder Kaltblut
Stattliche Hälse, eine wallende blonde Mähne und schokoladenfarbenes Fell: So stellen wir uns das Schwarzwälder Kaltblut vor, das wegen seiner Farbe – Kohlfuchs – auch Schwarzwälder Fuchs genannt wird. Gezüchtet wurde es ursprünglich für schwere Waldarbeit und Bäumerücken unter den harten Bedingungen des Schwarzwaldes. Doch das mittelgroße Kaltblut kann noch so viel mehr: Immer mehr Freizeitreiter entdecken ihre Liebe für die vielseitigen Füchse aus Süddeutschland, die perfekte Familienpferde sind. Wir haben mit Katharina Blattert gesprochen, deren Familie das Schwarzwälder Kaltblut schon seit Jahren züchtet. Und erfahren, dass der Schwarzwälder Fuchs nicht zwangsläufig ein Fuchs sein muss.
Eine Schwarwälder Fuchs Stute steht mir ihrem Fohlen auf einer hohen Wiese

Was für Dich?
Feines Pferdewissen für Pferdefreunde

Wie findest du diesen Artikel?

Wie findest Du diesen Artikel?

Wen könnte er interessieren? Leite ihn jetzt weiter:

… und natürlich darfst du gerne auf diese Seite verlinken.

Was denkst du über dieses Thema?

3 Tipps für mehr Wow mit deinem Pferd

Registriere dich einfach, klick die Bestätigugsmail – und schon bekommst du den Download-Link.

Du magst keinen Spam? Wir auch nicht. Deshalb bekommst du von uns nur Inhalte rund um die Pferdeflüsterei – und kannst dich jederzeit mit nur einem Klick austragen.