Tipps zum Pferdekauf
Must read: Lesetipps, Tipps zum Pferdekauf

„Bist du verrückt genug für ein eigenes Pferd?“ Tipps zum Pferdekauf

„Du hörst Stimmen in deinem Kopf und sie flüstern dir zu, dass du unbedingt unter die Pferdebesitzer gehen solltest?“ Das Ergebnis? Ich verbringe jeden Tag mindestens 2 Stunden im Stall, ich stinke nach Pferdemist und meine Garderobe ist deutlich haariger als vorher. Das Wichtigste aber, das sich verändert hat ist, dass ich glücklich bin. Jeden Tag. Bist du verrückt genug dafür und für ein eigenes Pferd? Dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen.

Blog-Slide-Jungpferd
Lernerei, Meine Stute, Tipps zum Pferdekauf, Training! Tagebuch

Jetzt! Warum Du Deine Träume leben musst

Andalusien. Station 1 unserer Weltreise. Das ist kein Scherz: Wir machen eine Weltreise. Seit Anfang Januar sind wir auf dem Weg. Einmal um die Welt. Letztes Jahr habe ich meine Jungstute bei der Züchterin Magda Dysli, der Mutter von Kenzie Dysli*, gekauft und seitdem hat sich einiges geändert in meinem Leben. Ich habe erkannt wie wichtig […]

Roundpen
Lernerei, Meine Stute, Tipps zum Pferdekauf, Training! Tagebuch

Pferdekauf: Liebe auf den ersten Blick

Verrückt, aber wahr –  obwohl ich vergleichsweise wenig Erfahrung mit Pferden habe, habe ich mir ein Pferd gekauft. Eine kleine entzückende Quarterstute aus der Zucht der Dyslis in Andalusien*. Und noch verrückter: Es ist ein junges rohes Pferd. Seit ich mit dem Westernreiten angefangen habe, war eigentlich klar, dass ich in einigen Jahren ein eigenes Pferd haben will. […]