„Übungsbuch Bodenarbeit“ von Susanne Kreuer & Stephan Conzen

9,90 

Mehr Vertrauen und eine bessere Beziehung zu deinem Pferd mit guter Bodenarbeit. Die Wirkung der Bodenarbeit wird oft unterschätzt, dabei ist sie die Basis für eine vertrauensvolle Beziehung.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

✓ Sofort lieferbar

Art.-Nr.: PV-BUBA-X/2 Kategorien: , , , , ,

Die Facts
  • Taschenbuch mit 80 Seiten
  • Erschienen im Pepper Verlag - 1. Auflage im August 2015
  • Sprache: Deutsch
  • Maße: 24 cm x 16,5 cm
  • ISBN-13: 978-3-9816467-7-1

Beschreibung

Bodenarbeit ist toll. Punkt. Sie gymnastiziert dein Pferd, sie lässt das Vertrauen zwischen dir und deinem Pferd wachsen und sie verbessert eure Kommunikation. Sie motiviert, bringt Abwechslung in den Trainingsalltag und alles was du deinem Pferd am Boden erklärst wird im Sattel 1000mal besser klappen.

Das Buch zeigt die ersten Schritte und Basis-Übungen der Bodenarbeit. Damit kannst du lernen die Sprache deines Pferdes besser zu verstehen, klarer und konsequenter zu handeln, mehr Körpergefühl zu bekommen und gemeinsam mit deinem Pferd Ziele zu erreichen.

Übungsbuch Bodenarbeit von Susanne Kreuer - Cover - PV-BUBA-X/2

Übungsbuch Bodenarbeit von Susanne Kreuer - Rückseite - PV-BUBA-X/2

Bodenarbeit ist der Klebstoff, der dich und dein Pferd zusammenpappen kann, sie stärkt das Vertrauen und ist eine spitzen Vorbereitung auf alles, was du vom Sattel aus machen willst. Es ist die Kirsche, das Sahnehäubchen und der ganze Eisbecher. Kurz: Bodenarbeit ist die Basis von allem.

Da reichen auch nur 10 Minuten pro Tag – vor dem Reiten zum Beispiel.

Das „Übungsbuch Bodenarbeit“ ist ein Grundlagenbuch. Die ersten Schritte werden einfach und verständlich erklärt. Mit dem Buch setzt du die Kommunikationsbasis zwischen dir und deinem Pferd, auf der du dann mit weiteren Trainingsideen und Methoden aufbauen kannst.

„Die Arbeit am Boden hat großes Potential, denn neben einem Beziehungsaufbau kann auch Korrekturarbeit geleistet werden. Wird die Beziehung am Boden mit effektiven Übungen regelmäßig erarbeitet, dann hat das positive Auswirkungen sowohl im Umgang als auch beim Reiten. Wer sich am Boden verlässlich zeigt, klare Regeln aufstellt und sie konsequent befolgt, der bekommt einen Partner Pferd, das auch in schwierigen Situationen bereitwillig folgen wird.“ (Aus „Übungsbuch Bodenarbeit“ von Susanne Kreuer & Stephan Conzen)

Es gibt viele verschiedene Wege und Varianten der Bodenarbeit: Im Grunde ist Bodenarbeit alles, was du mit deinem Pferd vom Boden aus machst. Von Liberty über Horse Agility bis zu akademischer Bodenarbeit, Handarbeit oder der korrekten Longenarbeit. Das alles geht aber nur, wenn die Kommunikation zwischen euch stimmt.

Nur wer sein Pferd am Boden versteht, wird auch im Sattel Gelassenheit und feine Hilfen und Vertrauen bekommen. Egal ob du am Platz oder im Gelände bist. Die Bodenarbeit ist also ein Must Have im Pferdetraining. Egal wie alt dein Pferd ist oder welcher Rasse es entstammt.

Willst du schon mal reinschmökern und schauen, ob dir der Stil gefällt? Wir haben HIER eine Leseprobe für dich

TIPP: Praktisch bei der Bodenarbeit sind Knotenhalfter (gibt es HIER im Shop) und Arbeitsseil (Bekommst du farblich passend HIER) oder auch ein Halsring (gibt es in vielen verschiedenen Farben HIER) für die ersten Schritte Richtung Liberty, wenn du schon erprobter bist

BA-HRBW-XXX - Halsring von Brockamp - ganz


Bewertungen (0)

Bewertungen


Es gibt noch keine Bewertungen

Schreib die erste Bewertung zu “„Übungsbuch Bodenarbeit“ von Susanne Kreuer & Stephan Conzen”


Hol dir unseren
Pferdeflüsterei
Newsletter
Ich bin dabei!
*Pflichtfelder
close-link
Mehr pferdefreundliche News
mit Bernd Hackl,
Sandra Schneider 
und vielen anderen tollen Pferdemenschen?
Hol dir den Pferdeflüsterei Newsletter
Ich bin dabei!
*Pflichtfeld
close-link
Hol ihn dir:
DEINEN
NEWSLETTER
Pferdefreundliches Know-how, Gedanken & Tipps
Ich bin dabei!
*Pflichtfeld