Wolfgang Marlies Slider
Alle! Pferdeexperten, Bücher, Must read: Lesetipps, Pferdeflüsterei-Artikel, Wort & Bild

Pferde wie von Zauberhand bewegt! Der Weg zu sanftem und feinem Training

Lesetipp! Das Buch „Pferde – wie von Zauberhand bewegt“ von Wolfgang Marlies verzaubert. Aus jeder Zeile und jedem Wort spricht der Wunsch nach mehr Fairness und Sanftmut in der Pferdewelt und in den Buchseiten wirst du immer wieder wunderschöne Weisheiten und Gedanken entdecken, die du dir mit an den Stall nehmen kannst.

Honza Blaha LIberty Freiheitsdressur
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Pferdeflüsterei-Artikel

Freiheitsdressur mit Honza Blaha! Das Geheimnis der „Line Free Collection“

Honza Blaha pfeift und seine Pferde heben den Kopf, vergessen das Gras und kommen über mehrere Meter quer über die Wiese zu ihm galoppiert. Er läuft mit mehreren Pferden gleichzeitig, frei – ohne alles – auf der Wiese. Schritt, Trab, Galopp – die Pferde sind mit ihren Ohren und Augen immer bei ihm. Dass die Pferde ihm so bereitwillig folgen hat vor allem einen Grund, sagt er

Clickern Sady positive Verstärkung Zirkuslektionen - dehnen
Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Natürlich! Bodenarbeit, Pferdeflüsterei-Artikel, Pferdesprache sprechen lernen

Motivation, Vertrauen, Bindung? Was das Clickern alles können kann

Stell dir vor dein Pferd läuft mit gespitzten Ohren auf dich zu. Es kann es kaum erwarten, bis du das Gatter öffnest und es von der Koppel holst. Es läuft motiviert und begeistert mit dir mit und wenn ihr die Halle betretet, hat es sofort ganz viele Ideen im Kopf, was ihr heute alles zusammen anstellen könntet. Ein wunderschöner Gedanke. Der Gedanke, dass das Pferd hochmotiviert, begeistert und freiwillig mit dem Menschen geht, dass es mit einem freudigen Gesichtsausdruck in der Freiarbeit um dich herumhüpft. Genau das hört man immer wieder von Menschen, die ausschließlich mit positiver Verstärkung arbeiten

Zirkuslektionen Sady
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Pferdeflüsterei-Artikel

Click! Was Zirkuslektionen alles für dein Pferd tun können

Motivation kommt durch Freude, durch klare Aufgaben und durch das Wissen etwas schaffen zu können. Stell dir vor, dein Chef kommt und stellt dir eine nahezu unlösbare Aufgabe, du hast zu wenig Zeit, zu wenig Budget und zu wenig Vorwissen – gleichzeitig lockt er mal mit dem fetten Gehaltsscheck, wenn du die Aufgabe doch löst, mal steckt er ihn wieder weg und sagt, dass er es sich anders überlegt hat. Wie viel Motivation hättest du dann noch dich wirklich ins Zeug zu legen? So geht es den Pferden manchmal auch – zumindest dann, wenn wir nicht richtig mit ihnen trainieren

Hipposophia - Weisheit der Pferde
Alle! Pferdeexperten, Exklusive Experteninterviews, Must read: Lesetipps, Pferdeflüsterei-Artikel

HippoSophia! Über die besondere Weisheit der Pferde

„Pferde wünschen sich von uns, gesehen zu werden. Als das, was und wer sie sind und nicht für eine Leistung“, sagt Karin Müller bevor wir anfangen über die Weisheit der Pferde zu sprechen. Ich liebe diesen Satz, weil so unglaublich viel darin steckt. Genau wie in ihrem Buch. Darin liegen Gedanken, Ideen und Inspirationen wie kleine Schätze auf dem Leseweg, während man Seite um Seite blättert und in die Weisheit der Pferde eintaucht.

Bernd Hackl DVD Reiten
Alle! Pferdeexperten, Must see: DVD-Tipps, Pferdeflüsterei-Artikel, Wort & Bild

Losgelassen und entspannt: Mit Bernd Hackl „lösen“ lernen

Lösen und „Vorwärts-Abwärts“ sind zwei Standard-Begriffe im Pferdetraining, aber was heißt das eigentlich genau? Das bedeutet ja nicht nur „langer Zügel“ und fertig. Denn das alleine sorgt noch nicht für ein losgelassenes Pferd. Du kannst super am langen Zügel mit einem auf der Vorhand-laufenden Pferd dahinzockeln, das mit einem steifen Rücken unter dir läuft. Die DVD von Bernd Hackl erklärt Schritt für Schritt, wie du dich selbst und dein Pferd richtig lösen kannst, was Vorwärts-Abwärts wirklich bedeutet und wie du beides Schritt für Schritt mit deinem Pferd erreichen kannst.

Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Must know: Pferdeexperten, Pferdeflüsterei-Artikel

Horse Agility: Vertrauen, Kommunikation und Pferdetraining mit Spaßfaktor

Vor kurzem habe ich das Überraschungsei des Pferdetrainings entdeckt. Spiel, Spaß und Training in einem. Es macht glücklich, tut dir und deinem Pferd und eurer Freundschaft gut und es macht nicht dick. Im Gegenteil: Es ist Gymnastizierung, Muskeltraining und Anti-Schrecktraining in einem. Es fördert die Intelligenz und das Vertrauen deines Pferdes und verbessert eure Kommunikation. Das Beste daran ist: Es ist eigentlich ganz leicht und es macht Spaß.

Pony Training
Must read: Lesetipps, Pferdeflüsterei-Artikel

„Ponys ganz GROSS“: Super Trainingstipps für Minis und Großpferde

„Den kann man ja gar nicht reiten“ oder „das ist ja ein putziger kleiner Rasenmäher“– Sätze, die gerne kommen, sobald es um Ponys geht. Und dann stehen sie und stehen und stehen auf der Weide herum, fressen und fangen an frech zu werden. Aber nicht weil sie so stur oder bockig sind… Ein neues Buch räumt jetzt mit allen Pony-Klischees auf und verrät spannende Trainingstipps für Ponys. Die sind aber auch für Großpferde tauglich 🙂 Für viel Spaß am Boden mit ganz einfachen Übungen…

Horse Aikido
Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Pferdeflüsterei-Artikel

Vertrauen und Achtsamkeit: Techniken für mehr Gelassenheit mit dem Pferd

Wenn wir wollen dass die Pferde uns vertrauen, müssen wir ihnen immer wieder zeigen, dass wir ihr Vertrauen auch wert sind. Als Fluchttier vertraut uns das Pferd jedes Mal sein Leben an, wenn es mit uns geht – zumindest in seinen Augen. Deswegen können Techniken, die zu mehr innerer Gelassenheit führen sehr hilfreich sein für den Alltag mit deinem Pferd. Wenn wir die Pferde nicht dominieren wollen, sondern ihr Herz und ihre Seele erreichen wollen, eine Partnerschaft erreichen wollen, müssen wir immer wieder an uns arbeiten. Wie können wir an uns selbst arbeiten und was braucht das Pferd, um sich wohlzufühlen? Ein Weg können Tanz und Kampfkunst sein

Berittenes Bogenschiessen
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Pferdeflüsterei-Artikel

Mit Fokus, Achtsamkeit und Standfestigkeit das Herz der Pferde erreichen

Du hast die Wahl! Du kannst brüllen und wirst dein Pferd doch nicht erreichen oder du flüsterst und dein Pferd hört jedes Wort. Denn es geht nicht nur darum, was du sagst, sondern auch wie du es sagst. Willst du eine echte Verbindung zu dem Lebewesen Pferd oder willst du einfach nur ein funktionierendes Sportgerät? Wenn es dir um letzteres geht, kannst du aufhören zu lesen. Dann ist dieser Artikel nichts für dich. Wenn es dir aber um Vertrauen, Partnerschaft, echte Kommunikation und Achtsamkeit füreinander geht, dann habe ich einen spannenden neuen Ansatz für dich, der dir auf diesem Weg zu deinem Pferd Inspiration sein kann.

Anja Beran Dressur
Alle! Pferdeexperten, Anja Beran, Must read: Lesetipps, Pferdeflüsterei-Artikel

Gut Reiten: Dressurprofi Anja Beran über den richtigen Weg zum unabhängigen Sitz

Eine kleine Fliege setzt sich auf den Rücken des Pferdes. Zart landet sie dort mit ihrem Miniaturkampfgewicht von 0,1 Gramm. Wie ein Windhauch, kaum zu spüren. Und doch zuckt das Pferdefell kurz, nachdem sie ihr Gewicht von einem Fliegenbein auf das andere verlagert. Das Pferd spürt diese Fliege sofort und du wiegst das 6000 Fache oder mehr als diese Fliege. Was du daraus lernen kannst?

Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte

Equi Days a la Geitner: Von Führungskompetenz über Equiplace bis Equikinetic

Mein Wunsch: Ein toll ausbalanciertes, entspanntes und gelassenes Pferd. Deswegen besuche ich immer wieder Kurse, lese Bücher und schaue, was verschiedene Trainer treiben. Jede Trainingsmethode und Erkenntnis, die passt, wandert in den Werkzeugkoffer und wird bei Gelegenheit herausgeholt.

Bosal eng und weit
Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Fein! Reiten, Sinnvolle Ausrüstung

Gebisslos Reiten: Mit dem Bosal pferdefreundlich bis zur höchsten Versammlung

Manchmal reicht eine winzige Änderung. Eine Kleinigkeit, die den großen Unterschied macht. Ich habe es vor kurzem selbst erlebt. Nur ein paar Gramm, von einem Pferd, das unwillig mit nach oben gestrecktem Kopf durch die Halle getrabt ist zu einem Pferd, das sich nahezu von alleine in Aufrichtung getragen hat. Nur ein paar Gramm Unterschied. Das zeigt, wie wichtig es ist, dass das richtige Bosal zum richtigen Pferd findet. Es muss passen. Fast wie bei einer Sattelanpassung. Dafür musst du nur ein paar Grundlagen beachten.

Tipps zum Pferdekauf
Must read: Lesetipps, Tipps zum Pferdekauf

„Bist du verrückt genug für ein eigenes Pferd?“ Tipps zum Pferdekauf

„Du hörst Stimmen in deinem Kopf und sie flüstern dir zu, dass du unbedingt unter die Pferdebesitzer gehen solltest?“ Das Ergebnis? Ich verbringe jeden Tag mindestens 2 Stunden im Stall, ich stinke nach Pferdemist und meine Garderobe ist deutlich haariger als vorher. Das Wichtigste aber, das sich verändert hat ist, dass ich glücklich bin. Jeden Tag. Bist du verrückt genug dafür und für ein eigenes Pferd? Dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen.

Richtig Bodenarbeit
Must read: Lesetipps

Nur 10 Minuten täglich! Wie Bodenarbeit Vertrauen und Losgelassenheit stärken kann

Bodenarbeit ist der Uhu, der dich und dein Pferd zusammenkleben kann. Bodenarbeit ist die beste Vorbereitung für dein Pferd auf das Reiten, es ist die Basis für die Beziehung zwischen Pferd und Mensch, es ist die Grundschule und das Gymnasium, es ist nicht nur das Sahnehäubchen auf dem Eisbecher ist ist der ganze Becher. Dabei reichen nur 10 Minuten am Tag – vor dem Reittraining zum Beispiel, um Bindung und Vertrauen immens zu fördern. Nur 10 Minuten, damit du und dein Pferd euch besser versteht.

Vox Pferdeprofi Sandra Schneider kuschelt mit Pferd
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte

Pferdeprofi Sandra Schneider erklärt wie Pferde lernen wollen

Pferde sind erst einmal einfach nur da. Dann kommt der Mensch, will dass sie folgen, Hufe geben, nach rechts oder links gehen. Will dass die Pferde ihn auf dem Rücken tragen, will einen Sattel auf den Rücken legen, ein Gebiss ins Maul packen oder mit den Pferden ohne die schützende Herde raus in die gefährliche Natur. Es gibt tausend Gründe, warum Pferde Probleme entwickeln. Kleine und Große. Aber, das ist die gute Nachricht, an jedem Problem können wir gemeinsam mit dem Pferd arbeiten. Schritt für Schritt.

Centered Riding
Must see: DVD-Tipps, Pferdeflüsterei-Artikel

Ab durch die Mitte! „Centered Riding“ und der unabhängige Sitz

Mit einem Stuhl in einem Raum fängt alles an. So fängt der Weg zu dem an, was jeder Reiter haben sollte. Das Wichtigste überhaupt für alle Reiter. Das einzig wahre in der Kommunikation mit deinem Pferd, wenn du auf seinem Rücken sitzt. DAS Hilfsmittel, das dir ganz schnell zu einem perfekten Ausritt und Training mit deinem Pferd verhelfen wird – wenn du es beherrscht.

Paul Dietz Horsemanship
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte

Klassisch Horsemanship: Was du von Größen wie Ray Hunt und Buck Brannaman lernen kannst

Es ist 4.30 Uhr morgens. Wir fahren zu Paul Dietz. Er hat bei Ray Hunt, Buck Brannaman und Tom Dorrance gelernt. Er ist ein Buckaroo der alten Schule und reist für wenige Termine durch Europa. Horsemanship im Stil der altcalifornischen Meister. Bevor ich dir mehr zu seinen Trainingsmethoden erzähle, mache ich einen kurzen Ausflug mit dir in die Welt des Horsemanship.

Next Generation mit Arien Aguilar, Viktoria Berger, Gjis, Miron Bococi
Alle! Pferdeexperten, Blick hinter die Kulissen: Kursberichte, Pferdeflüsterei-Artikel

Arien Aguilar & Next Generation: Von sanftem Horsemanship und feiner Dressur

Zusammen lernen, lernen offen zu sein und zu bleiben. Die Beziehung zum Pferd kann muss man suchen und finden. Es ist wie bei Musik oder bei der Liebe. Du musst offen sein und mit dem Herzen suchen, dann findest du sie. Darum geht es Arien Aguilar. Der junge Pferdetrainer findet wunderschöne Worte für richtiges Pferdetraining. Ich mag die Idee von „Next Generation“ sehr. Er will eine Revolution für die Pferde, nicht für die Preise und die Schleifchen.

Slider Pferdestaerken
Alle! Pferdeexperten, Must see: DVD-Tipps

Richtig fürs Pferd: Vom korrekten Knotenhalfter bis zur Freiheitsdressur

Na klar! Wir alle wissen doch, wie man ein Pferd richtig führt. Oder? Knotenhalfter, hallo??!? Natürlich weisst du, wie man das richtig knotet und dem Pferd überstreift. Oder wie du dein Pferd rückwärts richtest und wie du mit Pferden umgehst, die Angst vor einer Fliegenspray-Flasche haben..Klar, weißt du das! Oder?